28.Mär.2017

5 - 150 - 50 - unsere Genossenschaft

Diese drei Zahlen beschreiben gut das aktuelle "Körpermaß" unserer Genossenschaft.

Etwas mehr als 5 Jahre sind seit der Genossenschaftsgründung im Januar 2012 vergangen.
Erklärtes Ziel der Genossenschaft war es, den Bürgerinnen und Bürgern Möglichkeiten zu bieten, den drängenden Fragen der Energieversorgung in hohem Maße eigenverantwortlich zu begegnen. Die Gemeinschaft, die uns bei dieser Zielsetzung unterstützt, ist seitdem kontinuirlich gewachsen.

Erstellt von Redaktion Weiterlesen
14.Mär.2017

Aktion: 50€ Umweltprämie für energiesparende Haushaltsgroßgeräte

Seit Mai 2016 bieten wir allen Stromkunden der Hohen Waid eine Umweltprämie an, wenn sie sich ein Haushaltsgroßgerät aus der höchsten Energieklasse zulegen. Nach dem Motto: Die beste Energie ist die, die nicht verbraucht wird.

Erstellt von Redaktion Weiterlesen
28.Nov.2016

Fundstellen im Netz im November

Die Klimaschutzziele von Paris wurden von fast allen Staaten ratifiziert. Doch was bedeutet ein 2 Grad bzw. 1,5 Grad Ziel im Bezug auf die CO2 Menge die noch emittiert werden darf? Auf der Seite http://www.mcc-berlin.net/forschung/co2-budget.html wird dies anschaulich anhand einer CO2 Uhr dargestellt. Sie zeigt, wie schnell das CO2 Budget aufgebraucht ist, wenn wir mit dem aktuellen CO2 Ausstoß weitermachen.

Erstellt von Redaktion Weiterlesen
28.Nov.2016

Deutscher Solarpreis 2016 für die Bürgerwerke eG

Erneut wurden die Bürgerwerke für ihr Engagement für die Energiewende ausgezeichnet. Bereits vor wenigen Wochen mit dem Nachhaltigkeitspreis der Bio-Brauerei Neumarkter Lammsbräu ausgezeichnet, folgte nun der renommierte Deutsche Solarpreis.
 
Der Solarpreis sei als Bestätigung und Ermutigung für die Energiebürger und lokalen Energiegemeinschaften, die sich zu den Bürgerwerken zusammengeschlossen haben, zu verstehen.

Erstellt von Redaktion Weiterlesen
28.Nov.2016

Elektromobilität – Stromkunden der Hohen Waid bekommen Sonderkonditionen beim Kauf eines Renault ZOE

Unsere Dachgenossenschaft die Bürgerwerke haben mit Renault und einem Autohändler einen Rahmenvertrag zur Vermittlung von Elektromobilen vereinbart. Konkret geht es um den Renault ZOE. Dieser Rahmenvertrag haben die Bürgerwerke nur mit dem Autohaus Lohre in Ostelsheim bei Sindelfingen abgeschlossen und er gilt vorerst bis zum 31.12.2016. Die Hohe Waid ist Teil der Bürgerwerkegemeinschaft. Daher können alle Stromkunden der Hohen Waid von diesem Angebot Gebrauch machen.

Erstellt von Redaktion Weiterlesen
28.Nov.2016

Stromtarife der Hohen Waid bleiben im Versorgungsgebiet konstant

Einer Erhöhung der staatlichen Abgaben stand eine günstigere Strombeschaffung gegenüber. Unterm Strich können wir die Preise in unserem Versorgungsgebiet in 2017 konstant halten.

Erstellt von Redaktion Weiterlesen